2017

Das Foto war bis März 2017 auf der News-Seite.

Wir brauchten in unserem Rudel doch wieder etwas Verstärkung und so ist Faye aus dem ersten Wurf von Enya bei uns geblieben.

Nun sind wir zu dritt unterwegs......

Lebensfreude pur

Daheim im Garten

Nessie und Faye

Mal sehen, was Mama so macht

Relaxen mit Enya

Nessie balanciert schon immer gern über Baumstämme oder springt drüber.                  Enya konnte ich dafür nie begeistern.... bis vor kurzem

Darf ich echt nicht höher?

Nessie, ich will auch da rauf.

Morgen üben wir das, Faye.

Am nächsten Tag stand Enya plötzlich mit auf dem Baumstamm, ohne das jemand etwas gesagt hat.
                           Faye mußten wir nach oben helfen, weil sie doch noch zu klein ist.

Man trifft im Wald natürlich auch mal Hundekumpels....

Wie cool.... nix wie hin.... da kommt...

Rudi

Über ihn freuen sich unsere drei Mädels immer total.

Wir treffen aber auch oft Nessies Bruder Frodo, aber dann denkt unser Frauchen nie daran, auch mal Fotos zu machen. Dann hat es sich mal auf dem Heimweg von unserem Spaziergang ergeben, daß wir spontan eine Toberunde in deren Garten eingelegt haben.
Frodo war bisher nicht begeistert von Faye, wenn wir uns im Wald trafen. Er fand sie irgendwie nur nervig.

Jiiipppiih.....ich komme!!!

Was will das Baby denn in meinem Garten....grübel. 

Grummel doch nicht so!

Oh man... der Tag ist gelaufen.

Hää???

Bleib da sitzen! Mein Garten!

Mama, der grummelt ja nur.

Warte einfach ab, Faye. Das gibt sich bald.

Nun zieh doch mal kräftig!

Also Frodo, Du bist doch wohl stärker als Dein Frauchen.

Schnuffel...schnuffel.... Frodo kann doch wohl so einen Ball seinem Frauchen locker aus der Hand zerren

Der Versuch, alle zusammen vernünftig aufs Foto zu bekommen, ist an dem Tag total gescheitert.

Frodo und Faye zusammen mit Rene aufs Foto zu bekommen, war dafür gar kein Problem. Da sind die beiden Wuffs ganz lieb sitzen geblieben.... nein, Rene hält sie wirklich nicht fest!

Dann hatte Rene plötzlich ein Netz mit einem langen Stil in der Hand. Das wollte ich mir doch mal näher betrachten, aber freiwillig gab er es nicht her. Ich hab ihm mal gezeigt, wer stärker ist.

Na klar hätte ich gewonnen, aber irgendjemand war der Meinung, ich würde das Netz mit meinen Zähnen zerreißen. Pah... alles Spielverderber... sag ich euch. Es wurde gerade so richtig lustig und ich der Sieger gewesen wäre.

Ich will Frauchen ja nicht auf den Boden reißen.

Ach was, die ist
100pro standfest.

Na Frodo, hast Du gesehen, wie man so richtig zerrt?
                   Einfach voller Körpereinsatz!

Hoffentlich hast Du recht!

Nun glaub mir doch!

Mhm, die Kleine ist ja eigentlich ganz nett.

Aber das werde ich meinen Menschen
         sicher
nicht verraten.

Oh, wir gehen jetzt heim

Bei euch ist es cool! Ich komme bald mal wieder!

Schaaadeeee!!

Huch, der mag mich also doch!

Besuch bei Jane und Merlin

Die Beardie-Family in Eschweiler on tour

Jane, Faye, Nessie, Enya und Merlin

Brüderchen

&

Schwesterchen

                  Auf dem Rückweg zum Zuhause von Jane und Merlin
*Keine Sorge,wir haben Jane nicht verloren. Sie läuft nur schon voraus*.

Achtung.....da hinten  kommt Jane!

Aus der Küche kommt ein köstlicher Geruch....

Nanu... was macht Enya denn unter dem Fenster?

Wir brauchten nicht klauen.....haben auch so total leckere Sachen bekommen

Mama Enya und Merlin

Merlin und Faye

Merlin und  Nessie....

...und mit Faye

Cindy und  Faye

...aber auch anstrengend und man ist irgendwann total geschafft :)

Es ist so schön, Freunde und Familie wiederzusehen...

Tschüssi...bis dann mal wieder, denn Familie und Freunde verlieren sich nie aus den Augen

April bis November

                            Hallo und wuff wuff....
Hier war in den letzten Monaten so einiges los und unser Frauchen hatte so gar keine Zeit mehr für die  Homepage gefunden. Sie will nun versuchen, so nach und nach einige Seiten zu aktualisieren. Wie gut das klappt, wird sich zeigen.
Nun kommen erst mal ganz viele Fotos von mir...Faye, meiner Mama Enya und Nessie. Ich hab mich in dem halben Jahr natürlich sehr verändert, aber seht selbst.

Frauchen ist heute aber mal wieder langsam

Voll langweilig so rumzusitzen!

Mama, kann ich wieder aufstehen?

Ach, ich geh einfach :)

Von hier haben wir alles im Blick

Versprochen Mama, ich bleib artig sitzen...

...*smile*

Nessie und Enya toben...

...wuff wuff, spielt mal mit mir

Relaxen im Schatten

Und dann war da noch die Sache mit dem Bad im Bach. Irgendwo war darin eine Schlammstelle und...

                     ....so sah Faye dann aus :)

Unsere beiden Fawnies

Mit Mama toben ist sooo cool

Frau Huhn, du kannst hier nicht durch

Faye wird euch nun rasch ins Gehege bringen

Wir brauchten noch ein schönes Foto für eine Hochzeitskarte.
Faye war von dem Hut anfangs nur nicht so ganz überzeugt.

Wir haben ihn dann einfach anders aufgesetzt und schon war das "Problem" gelöst.

Nessie liebt Hundehütten total und so hat sie im Sommer eine neue Hütte bekommen

Links Enya - rechts Faye und
         Nessie in der Hütte

Meine!

Denkste!

Es geht aber auch ohne Hütte

Nessie und Faye

Jede Menge Spaß mit den Zerrseilen

August

November 2017

Richtig schönes Wetter, aber eigentlich viel zu warm für die Jahreszeit.

Dezember 2017

Kurz danach sah es dann so bei uns aus

Da wir hier selten Schnee haben, war die Freude natürlich doppelt groß

           Faye, ich zeig Dir jetzt,
wie man über Schnee fliegen kann.

Wichtig ist ein einwandfreier Start...

...und eine perfekte Landung

Kommst Du endlich zum Toben oder wirst Du langsam alt?

Na euch werde ich es gleich zeigen!

Ich hatte jede Menge Fotos gemacht, aber die meisten sind nichts geworden, weil die 3 immer zu schnell um die Ecke waren

Somit gibt es nur noch ein paar "Standbilder"

Die Lauferei wurde immer beschwerlicher.

                           Kein Wunder!

Am nächsten Tag war sämtlicher Schnee weg und unsere Waldrunde sah so aus.
Es dauerte nicht lange und aus drei Beardies wurden drei "Schlammschweine" :)

Nessie mit Faye...

...und Smokey

...aber na gut, er lag j