Jane  und  Merlin

Nessiebluebell  Chelsea Blue und Nessiebluebell Ferryman Fawn
      geb. 23.09.2010                                    geb. 27.12.2016

                             Angefangen hatte es so:

Meine Menschen sind  mal wieder irgendwohin gefahren. Meistens darf ich ja mit, aber diesmal sollte ich daheim warten. Hab ich auch ganz artig gemacht, obwohl alles irgendwie voll doof ist so ohne Abby und als Einzelhund. Meine Menschen haben sich zwar viel Mühe gegeben, aber ich war trotzdem total lustlos.

Manchmal kamen meine Menschen heim und  hatten so glänzende Augen und sagten irgendwas von "niedlich....wie süß....so putzig....". Mir war das aber irgendwie alles egal.

Und dann kam der Tag..... ich habe mal wieder gewartet...

Jane als Baby....clickt auf das Foto

   Während Jane daheim wartet, ist Merlin mit
seiner Familie auf dem Weg in sein neues Zuhause

Nanu....wo gehts denn jetzt hin?

Und dann ist er im Auto eingeschlafen.

     Hey....was will der "Winzling" denn hier?
Das könnt ihr aber vergessen, daß ich mich freue.

Na warte Jane, ich bin hartnäckig.

Erst mal eine Runde schlafen und die  vielen neuen Eindrücke verarbeiten.

   Jane hat Merlin nur ignoriert und es hat ca. 2 Wochen
gedauert,bis Merlin mit seiner Hartnäckigkeit Erfolg hatte.

Jane hat endlich mit Merlin gespielt - natürlich sehr zur Freude ihrer Menschen

        Und ab da gab es endlich wieder eine fröhliche und lebenslustige Jane.

Nun ist es einfach nur ihr Merlin, den man wohl hin und wieder noch erziehen muß.

Yeah....ich hab es geschafft!
  Jane mag mich endlich!

  Mal ehrlich, wundert euch das,
wo ich doch so niedlich aussehe?!?

Ich helfe Frauchen gerne im Garten. Ich habe aus dem Topf den Dreck und das komische bunte Zeug rausgeschüttelt. Nun lässst sich der Topf doch viel besser tragen.

Wie man sieht, geht es mir richtig gut!

April  -  September 2017

Mama und Sohn

Brüderchen und Schwesterchen

Sie hängen nicht nur zusammen ab....

... es wird auch gerne gekuschelt

Waaaasser....wir verdursten!!!

Wenn nicht sofort jemand den Wassernapf bringt, saufe ich den Teich leer!

Merlin schläft hin und wieder etwas "verdreht"

Was soll das denn???
Ich fotografiere euch auch nicht wenn ihr schlaft.

Ha ha....pass auf, wie man sich um das blöde Pfoten abwaschen drückt

Prima....grins....Frauchen hat noch zu tun

Ich bleib jetzt bei Maik liegen...der lässt mich schlafen und wäscht nicht an mir rum

Schnarch....schnarch....

Ich hoffe, es gibt nach dem "wir machen ein Herzchen-Geburtstagsfoto" endlich mein Geburtstagsdinner

Ist ja nett gemeint mit den Luftballons,    aber ein Steak wäre mir jetzt lieber

Beardie liegt einfach irgendwo herum

So gut sortiert und mit Namen behält man viel besser den Überblick und es gibt keine Verwechslungen

Das Bild bleibt so...ohne Luftballons und Herzen, aber mit meinem Gemälde aufder Heizung! Die wird nicht abgewaschen! Mach doch jetzt bitte mein Geburtstagsmahl fertig, ich geh solange ne Runde....

...abhängen

Bei 3 geben wir Gas

Januar  2018

Jane und Merlin wünschen allen ein schönes, neues Jahr!

                        Hier der Beweis:
man kann auch platzsparend zusammen liegen.

Merlin im Februat

Mai

Ein Geständnis von Herrchen an seine Hunde

Jane und Merlin....es tut mir leid, aber ich habe eure Kauknochen verbuddelt und finde sie nicht wieder.

Ach sei nicht traurig! Das ist einfach nur menschlich!

Sommer

Sommer, Sonne und ... es heißt doch eigentlich Strand, aber unsere family findet wohl Fotoshootings cooler. Nur wenn sie es damit übertreiben, müssen wir es auch mal selber in die Pfoten nehmen.

Frauchen da drüben...

Herrchen auf der Seite...

...und wir sausen jetzt
   ab durch die Mitte

So ein Geburtstag kann ganz schön anstrengend sein.

Heute abend haben wir sturmfreie Bude

Jetzt sind endlich alle aus dem Haus

Yeah!!!!

Und was machen wir nun, Merlin?

Abhängen...chillen....relaxen....den Abend genießen!

Machen wir doch sonst auch und dann krault uns wenigstens noch jemand.

Ich  finde es echt blöd. Hoffentlich kommen sie bald wieder....seufz.

Mir fehlen sie auch total...seufz...seufz

Wir fragen uns, was manche Leute an einer sturmfreien Bude so toll finden. Nix für uns und wir warten nun geduldig darauf, daß unsere Menschen endlich wieder heim kommen.

Und da war dann noch die Sache mit Merlin, dem Feld und der Gülle darauf....

Wir waren mit Herrchen unterwegs und da war er plötzlich....der unglaublich tolle Geruch in meiner Nase. Da Nasenarbeit doch gut für Hunde sein soll, hab ich das mal ausprobiert. Es  ging recht fix und ich hatte ein wunderschönes Feld gefunden, wo dieser Geruch richtig intensiv war. So riecht es bei uns daheim nirgends. Also mal ausgiebig darin wälzen und dann kann ich es mir später auf der Couch so richtig gemütlich machen....dachte ich mir.
Wir kommen heim und als Frauchen mich sieht, kreischt sie irgendwas von "Dusche, Shampoo, Handtuch...."  Jaul, es kam alles zum Einsatz . Ich hoffe, wir kommen morgen nochmal an dem Feld vorbei.....