Nessie   *   Nessiebluebell Blossom Fawn

                     geb. 06.06.2009

Alle aus dem Rudel haben ihren Text von Frauchen schreiben lassen, aber das will ich lieber selber übernehmen. Na, ich weiß doch am besten, was ich über mich schreiben möchte und das ist doch meine Seite. Ich hoffe, daß ich noch gaaaanz lange den Vorteil ausnutzen kann, Nesthäkchen zu sein.
Geboren wurde ich am 06.06.2009 um 21:50 Uhr und hab 370 g auf die Waage gebracht. Ich kam als Zweite aus dem Wurf zur Welt und bin als einziges Mädchen mit 4 Brüdern aufgewachsen. Das war manchmal gar nicht so einfach, aber ich habe mich nie unterkriegen lassen und immer voll mitgemischt.
Hier bin ich wenige Minuten alt und hier 2 Tage alt.
Total blöd war ja, daß ich erst nichts sehen konnte.

Mit 12 Tagen wurde ich wach, meine Augen fühlten sich so anders an und alles war irgendwie so verschwommen. Das wurde aber von Tag zu Tag besser.

Ich bin schon 4 Wochen alt

Nun bin ich gut 8 Wochen alt und meine Brüder waren zu der Zeit auf der Suche nach einer Familie. Das brauchte ich gar nicht, denn da war längst klar, daß ich hier bleiben werde.

Nö, ich gefalle mir so viel besser!!

So fein gebürstet soll ich schön aussehen??

Ein paar Bilder von mir und meiner Mama müssen auch unbedingt auf meine Seite. Nur mit meinem Papa zusammen hab ich keins, weil der leider soooo weit weg wohnt. Dafür kommen jetzt noch Bilder von mir und meiner Hundefamily.

Hier bin ich mit meiner Mama und ich möchte mal so werden, wie sie. Mamabär kann superschnell rennen, hat eine richtig große Klappe, hört auf ein "nein" erst später und drängelt sich immer vor, wenn andere geknuddelt werden. Meine Mama ist einfach cool.

Mit Roxy toben ist klasse und sie ist für jeden Spaß zu haben.

Warum Janka so kurzes Fell hat, weiß ich gar nicht. Aber egal, sie spielt immer gerne mit. Balou ist manchmal ein Brummbär und grummelt rum. Aber der tut nur so, denn er ist auch echt lieb.

Mein Bruderherz Archie wohnt ja noch hier und so muß er auch mit auf meine Seite. Mit Archie rennen, toben, balgen, buddeln und Unsinn machen ist das Größte.

Rose findet Welpen nervig, aber ich werde sie schon noch vom Gegenteil überzeugen und gebe mir alle Mühe.

Ja ja, ich weiß, die gehören nicht zur Hundefamily. Aber guckt mal, wie toll die auf mein Kommando "keiner geht an mir vorbei" hören.

Warum ich  Nessie  heiße?

Joyce - im Mai 1999

Nessie - im September 2009

Joyce heißt ja eigentlich "Strawberry Fields Nessie Fawn". Das wußte meine Familie damals nicht, da sie noch nie einen Hund vom Züchter gekauft hatten. Sie hatten sich, bevor sie ihr Beardiebaby abholen konnten, für den Namen Joyce entschieden. Dann erfuhren sie das mit dem Namen Nessie, aber sie wollten dennoch bei "Joyce" bleiben. Sie haben in all den Jahren wohl immer mal gesagt, daß Nessie auch total gut gepaßt hätte.
Tja..... dann wurde ich hier geboren - nur ein Mädchen und dann noch in fawn. Da war wohl sofort klar, daß ich Nessie heißen "muß".

Joyce & ich

Ende September 2009

Es gibt noch soooo viele schöne Fotos von mir, aber Frauchen meint, es wären jetzt schon mehr als genug. Und es sollen ja noch welche hinzukommen, wenn ich größer bin. Naaa guuut, dann wachse ich erst mal wieder ein Stück.
                                                      Bis dann, Nessie

Auf den Fotos bin ich 4 Monate alt

Hey, so gehts auch und ist viel bequemer!

Was? Aha, ich soll nicht auf dem Stuhl liegen.

Stimmt, so kann man viel besser über den Tisch gucken.

November 2009

Frauchen wollte erst neue Fotos von mir auf die Seite setzen, wenn ich 6 Monate alt bin. Da hab ich aber lautstark protestiert und so zeige ich nun ein paar Fotos, wo ich 5 Monate alt bin.

Guckt mal.....

.....ich bin gar kein Baby mehr

Und so mag ich mich selber am allerliebsten:

fröhlich, lustig und immer gut drauf.....

.....oder einfach richtig zottelig

Man behauptet, ich bin.......

             .......neugierig......
(na, es muß doch jemand zählen, ob noch alle Meerschweinchen da sind)

...... lustig.....

..... und frech!

......immer gut drauf.....

Kann ich alles bestätigen - bin eben ein waschechter Beardie!

Joyce

    &

Nessie

Januar 2010

Was soll das denn werden, Frauchen? Der Beardielook 2010? Gehts noch?? Sieh zu, daß ich aus dem ollen Ding rauskomme.... grummel!

Ach Janka, das sah total peinlich aus. Wehe, Frauchen kommt mir nochmal mit sowas an, dann wuffe ich ihr gleich, was ich von ihren Ideen halte.

Ich finde Schnee einfach total klasse und würde am liebsten den ganzen Tag darin rumtoben und mich wälzen.

Hier bin ich mit meiner Tante Roxy im Schnee.

Hat man Euch eigentlich schon erzählt, daß wir nun auch einen ganz kleinen Swimmingpool haben? Da ist ne Menge Grünzeugs drin und was da drin schwimmt, sollen Fische sein.

Ich gucke da gerne mal rein und schau, ob auch noch alles in Ordnung ist.

He Frauchen, alles klar. Die "feuchten Kumpels" schwimmen alle noch munter rum.

Mhm..... ich werde jetzt mal mit Frauchen ein ernstes Wort reden müssen. Ich hatte nämlich jede Menge Fotos für meine Seite ausgesucht. Da hat sie wieder welche aussortiert.

Also, hier hat es immer weiter geschneit. Und ich finde Schnee ja sooooo toll. Ich zeig Euch mal, was ich total gerne mache. Diesmal hab ich auch aufgepaßt, daß Frauchen alle von mir ausgesuchten Fotos auf meine Seite setzt.

...und schiebe mich vorwärts, bis eine Spur daraus wird.

Und wenn ich das ein paar mal mache, sehe ich so aus.

Ich stecke den Kopf ganz tief in den Schnee...

Nach kurzer Zeit sind allerdings diese blöden Schneestiefel ein großes Hindernis beim Laufen.

Kuscheln mit Janka ist manchmal gar nicht so einfach

So ist es wirklich bequem....

...so aber auch....

....oder doch lieber so....

Hat noch jemand Lust mit uns zu kuscheln?

April 2010

Die Menschen sagen jetzt immer, daß ich ein richtig schönes Beardie-Mädchen geworden bin. Das sagen sie aber nur dann, wenn ich so aussehe.

Grummel, da meint schon wieder jemand, ich sehe wie ein Schlammferkel aus, brauche eine Unterbodenwäsche.....

Ach, die haben doch alle keine Ahnung.
SO fühle ich mich immer noch am wohlsten.

 

Nun bin ich 1 Jahr alt und längst kein Baby mehr!

So habe ich einen Tag vorher ausgesehen. An meinem Geburtstag wollte Frauchen ein schönes Foto von mir machen, aber nach 2 Minuten im Garten hab ich es geschafft, daß es auf jeden Fall ein "Nessie-Lieblingsfoto" wird.

Sieht doch cool aus oder???

War ein ganz toller Geburtstag!
Wetter super, Geschenke bestens.... nur die Würstchen kann ich nicht mehr zeigen. Aber sie waren auf jeden Fall total lecker!!!

Frauchen ruft.... ich tu mal so, als höre ich das nicht.

Wenn ich wüßte, was sie von mir will.

Mein Fell soll in Ordnung gebracht werden. Da liege ich doch am allerliebsten auf dem Rücken.

Bin ich schön genug?!?
Aber nicht lange, denn....

.....wir haben bei der Wärme natürlich unseren Hundepool hier stehen.

Hier meckert meine Mama, weil Frauchen nur das kleine Becken aufgestellt hat.

Frauchen hat dann das große Becken aufgebaut, aber Mama war da zu wenig Wasser drin.

Ich überlege, ob ich mich auch mal so wie Mama ins Wasser lege.

Das tut echt gut! Aber etwas schneller könnte das Wasser wirklich einlaufen.

Frauchen gibt doch einfach nicht auf. Da kam doch mal wieder so ein "Ich-mach-dich-fein-Nessie". Hat alles nichts genutzt: kein verstecken, kein taub stellen.... einfach gar nichts.

Hab es über mich ergehen lassen und dachte, ich könnte dann abhauen. Denkste, ich wurde auch noch fotografiert. Hab zwar dann nach einer Dreckstelle gesucht, aber an dem Tag leider keine gefunden.

Kann ich jetzt endlich     wieder toben?

Hier war ich noch guter Dinge, gleich wieder dreckige Pfoten zu haben.

Auf die Plätze und gleich gehts los...

August 2010

Das mit den dreckigen Pfoten hat damals nicht geklappt und auch jetzt nicht. Aber wenigstens ist mein Fell mal wieder ganz nach meinen Vorstellungen.

Januar 2011

So sauer, wie ich auf dem Bild gucke, war ich letzten Herbst. ICH war doch das Nesthäkchen, um das sich alles drehte. Plötzlich wuselten hier so kleine Nervensägen rum, die unsere Menschen Welpen nannten. So eine Konkurrenz wollte mir ja gar nicht in den Kram passen. Irgendwann sind so nach und nach einige abgeholt worden und es waren nur noch drei kleine Nervensägen da.

Ich hab sie immer beim Spielen beobachtet und hätte ja gerne mitgemacht. Pah, ich bin locker ein Jahr älter und da spielt man doch nicht mehr mit soooo kleinen Bärchen, obwohl meine Menschen behaupten, ich wäre ja auch noch so ein "Kindskopf". 

Da war aber dieses kleine schwarze Bärchen....... sie hampelte und kasperte immer um mich herum und ich hab dann gemerkt, daß man super mit ihr toben und rennen kann.

Vergesst das einfach mit der kleinen Nervensäge! Maggie und ich sind jetzt eher sowas wie ein "Dreamteam". Wir sind draußen und drinnen einfach immer gut drauf.

Nessie  im März 2011

          Juni 2011

Ich bin
       2 Jahre

           Juni 2012

                                              Wie doch die Zeit vergeht.
Nun gab es doch seit genau einem Jahr kein Foto mehr von Nessie auf ihrer Seite. Das soll sich nun aber ändern und heute einige Bilder mehr von ihr.

Und da Fotos ohne Maggie kaum möglich sind....

Und zum Schluß ohne Worte und einfach unsere Nessie

Juni 2013

Frauchen mag das nasse und kalte Wetter nicht mehr leiden und jammert nach Sonne und Wärme.
                                             Wir werden wohl auswandern müssen.
                                                                  Aber wohin???

Jaaaa - endlich Sonne!!! Es hat wohl mit der Kälte doch noch ein Ende und so hat sich das mit dem Auswandern erledigt. Dann laß uns mal mein Geburtstagsfoto machen.

5 Jahre ist unsere Nessie nun!

Sie ist einfach immer gut drauf und für jeden Spaß zu haben.
Wenn sie so richtig "Gas geben" kann, man mit ihr um die Wette rennt....... ist sie doppelt happy.

Klasse ist es auch, über Baustämme balancieren, von einem Stamm auf den nächsten zu springen oder einfach nur drauf zu liegen.

Dezember

Nessie ist immer noch der allergrößte Schneefan hier

April 2015

Das Foto war von 2012 - 2015 auf der Startseite von "Unserem Rudel"

Juni

2016

Januar - März

Juni

7 Jahre

Happy Birthday, liebe Nessie!

Geburtstagsfoto mit Enya

Auf dem Heimweg vom        Geburtstagsspaziergang

Nessie und ihr Bruder Frodo
       mit Enya und Ronny

Juni 2017

Unsere Nessie

Juli  -  November

Nessie lässt sich ein Stück gelbe Zucchini schmecken

Dezember

                 Nessie

Unser Weihnachtsmann 2017

Juni  2018

Jahre

Happy

Birthday

Nessie

im

September

Ihr totaler Lieblingsplatz


 Die nächsten Fotos von mir kommen bestimmt!